Zum Inhalt springen

Lauch-Artischocken-Kartoffelsuppe

Probieren Sie diese schmackhafte Kombination aus Russet-Kartoffeln, frischem Thymian und unserem Grünkohl-Pesto.

Lauch-Artischocken-Kartoffelsuppe

Zutaten

  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra, optional
  • 180 g (2 kleine Stangen) Lauch, gut gewaschen, geschnitten
  • 4 kleine Knoblauchzehen, geschält
  • 960 ml (4 Tassen) Gemüsebrühe
  • 590 g (3½ Tassen) Artischockenherzen, abgetropft, gewaschen
  • 230 g (1 mittelgroße) Russet-Kartoffel, gekocht, geviertelt
  • 10 g (¼ Tasse) frische Thymianblätter, entstielt
  • 4 Esslöffel Grünkohl-Pesto, optional

Zubereitung

  1. Einen großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Öl hinzufügen und erhitzen, anschließend Lauch und Knoblauch hinzugeben und 5 Minuten anbraten, bis der Lauch weich und glasig ist. Brühe, Artischocken, Kartoffeln und Thymian hinzugeben. Zudecken und aufkochen. Hitze auf mittlere Stufe reduzieren und 30 Minuten köcheln lassen.
  2. Vom Herd nehmen und 15 Minuten abkühlen lassen. Die Mischung vorsichtig in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen.
  3. Mixer auf niedrigster Geschwindigkeitseinstellung einschalten und schnell bis zur höchsten Stufe erhöhen. 45 Sekunden lang mixen.
  4. In Schüsseln anrichten und auf Wunsch mit einem Klecks Grünkohl-Pesto garnieren. Sofort servieren.

Kochtipps

Mit dieser cremigen Suppe sorgen Sie mühelos dafür, dass Ihre Ernährung mehr Ballaststoffe enthält.

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden