Zum Inhalt springen

Babynahrung

Wenn Sie ganze Lebensmittel wie nahrhaftes Obst oder Gemüse im Vitamix zubereiten, können Sie genau kontrollieren, was Sie Ihrem Baby zu essen geben. Vorbereiten, mixen, portionieren: So einfach können Sie in nur wenigen Sekunden köstliche Babynahrung selbst herstellen.

Rezept-Highlight

Bananen-Beeren-Babybrei

Zutaten für Babynahrung aus dem Mixer

Zutaten zusammenstellen

  • 2 reife Bananen, geschält
  • 10 Erdbeeren, entstielt und gedünstet
Rezepte für gedünstetes Obst für Babynahrung

Alle Zutaten, bis auf Bananen und Avocados, sollten gebacken, geröstet oder gedünstet werden, um die Verdauung Ihres Babys zu unterstützen.

Babybrei wird im Behälter gemixt

Zutaten 1 Minute lang auf höchster Stufe in Ihrem Gerät mixen, bis ein geschmeidiges Püree entsteht.

Obst und Früchte als Babynahrung

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Zutaten für Babynahrung am besten kombinieren, um leckere, gesunde Mahlzeiten für Ihren kleinen Liebling zu zaubern.

selbstreinigendes Vitamix-Gerät

selbstreinigend

Zur Selbstreinigung einfach warmes Wasser und ein wenig Spülmittel in das Gerät geben und den Mixer maximal 60 Sekunden lang auf höchster Geschwindigkeitsstufe laufen lassen – Sie brauchen den Mixer nicht auseinanderzubauen.

Unsere Produkte

Alle Mixer von Vitamix sind gleichermaßen zur Zubereitung einer Vielfalt von Gerichten geeignet. Ob für die Familienküche oder fürs Büro – Ihr Mixer von Vitamix wird über Jahre hinweg Ihr getreuer Komplize bei allen kulinarischen Experimenten sein.

Vitamix-Produkte durchsuchen

Vitamix-Produkte

Egal, ob Sie an einem Vitamix®-Gerät für den Privatgebrauch oder für Ihr Gewerbe interessiert sind, hier finden Sie alle Informationen, die Sie brauchen, um sich für Ihren nächsten Mixer zu entscheiden.

Produkte anzeigen

vitamix-mixer-wo-erhaeltlich

Fachhändlersuche

Möchten Sie ein Vitamix®-Gerät kaufen? Wir helfen Ihnen, einen Händler oder Vertriebspartner in Ihrer Nähe zu finden.

Nach Standort suchen

Ihre Sitzung ist abgelaufen, weil Sie inaktiv waren.

Seite erneut laden